Bittprozession zum Rosarium am Mi. 13. Mai 2015
05.05.2015 09:29

Rosarium in Hattersheim-OkriftelAm Vorabend von Christi-Himmelfahrt führen Bittprozessionen von Hattersheim und von Okriftel zum Rosarium. Die Hattersheimer Prozession beginnt um 18.00 Uhr am Wegkreuz beim katholischen Kindergarten in der Schulstraße. Die Teilnehmer aus Okriftel und Eddersheim treffen sich um 18.15 Uhr im Garten des Okrifteler Jugendheimes in der Mainstraße.

Gegen 19.00 Uhr beginnt dann im Rosarium der Gottesdienst. Er ist zugleich Vorabendmesse zu Christi-Himmelfahrt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, ein Gotteslob-Gesangbuch mitzubringen. Sollte es regnen, so findet der Gottesdienst in Christ-König an der Okrifteler Mainstraße statt.

Bittprozessionen haben eine anderthalb tausend Jahre alte Tradition. Gerade vor Christi-Himmelfahrt führten und führen sie in die Natur, um Gottes Segen für den Menschen, für Flora und Fauna zu erbitten. In diesem Jahr steht die Hattersheimer Bittprozession unter dem Thema „Flucht und Vertreibung“.