Kirchenchor St. Martin Eddersheim Chorausflug bei bestem Wetter
17.09.2017 14:14

Ein wichtiger Bestandteil unseres Chores sind neben der Musik Geselligkeit und Spaß. Deshalb gehört der alljährliche Chorausflug unbedingt dazu.

Dieses Jahr fuhren wir am 26. August mit fast allen aktiven und auch einigen passiven Mitgliedern zunächst nach Bonn. Nach einer Stadtrundfahrt zog es einige in das Geburtshaus Beethovens, andere besichtigten das Bonner Münster. Anschließend ging die Fahrt nach Königswinter, wo uns die Zahnradbahn zum Drachenfelsen in 320 Meter Höhe brachte. Von dort genossen wir einen herrlichen Blick über das Rheintal. Unser Hotel in Koblenz lag direkt am Rhein, wo wir den Abend im gemütlichen Biergarten ausklingen ließen.

Am Sonntag durften wir in dem Benediktinerkloster Maria Laach einen Gottesdienst mitgestalten. Unter anderem brachten wir ein Ave Maria aus der Feder unesres Dirigenten Professor Dr. Christian Förch zu Gehör. Das Gotteshaus war voll besetzt und wir erhielten viel Lob von den Besuchern. Den Abschluss bildete eine Schifffahrt zum höchsten Kaltwassergeysir der Welt in Andernach.

Schon jetzt ist sicher, auch im nächsten Jahr gehen wir wieder auf Reisen.

Bericht: Claudia Müller