Íkumenischer Stadtkirchentag 2013 - Bald ist es soweit!
01.06.2013 21:53

Bald ist es soweit. Unter dem Motto „Teilnehmen – Teil werden“ findet vom 13. bis 16. Juni 2013 der
3. Ökumenische Stadtkirchentag in Hattersheim statt. Das Motto des Ökumenischen Stadtkirchentages lädt alle Hattersheimer ein, Teil zu werden indem sie teilnehmen und mitmachen. Gemeinsam feiern katholische und evangelische Christen Gottesdienst, beten miteinander und begegnen sich in Veranstaltungen, die zum Nachdenken anregen oder einfach nur Spaß machen.

Doch bevor gefeiert werden kann, mussten im Vorfeld ganz profane Dinge erledigt werden. Wie beteiligen sich die einzelnen Kirchengemeinden und Gruppierungen? Wer stellt sich an den Grill oder backt den Kuchen? Wer hängt die Plakate auf, kümmert sich um relevante Vorschriften und behördliche Auflagen? Fragen, die das Vorbereitungsteam unter der Leitung von Pfarrerin Christiane Lohrum-Zahradnik und all die anderen Ehrenamtlichen, die den Kirchentag organisieren, seit geraumer Zeit beschäftigten. „Wir haben einen genauen Zeitplan aufgestellt, wann was zu tun ist und kommen zusätzlich noch in kleineren Gruppen zusammen, um alles zu organisieren“, erklärt Dr. Sebastian Schneider, der Sprecher des Arbeitskreises Christlicher Kirchen in Hattersheim.

Seit Dezember 2012 traf sich der Vorbereitungskreis regelmäßig um das Groß-Ereignis vorzubereiten. In diesem Gremium kamen Vertreter der drei evangelischen Kirchengemeinden und der Katholischen Pfarrgemeinde Hattersheim mit den Kirchorten Hattersheim, Eddersheim und Okriftel zusammen. Sei’s die Verpflegung, sei’s die Aufteilung der Räume, die Technik, die Aufstellung der Bühne oder der Druck der Programmbroschüre - geklärt werden musste in diesen Wochen vieles. Bis Ende Mai wird nun allen Hattersheimer Haushalten das Programmheft zugestellt. Damit haben alle Bürger Gelegenheit sich zu informieren oder sich rechtzeitig für Veranstaltungen anzumelden.

Auch online habe Sie die Möglichkeit sich in unserem "Ökumenischen Stadtkirchentag"-Spezial umfassend über das Programm zu informieren. Während dem Ökum. Stadtkirchentag finden Sie dort auch aktuelle Berichte, Fotoalben und vieles mehr.