Íkumenischer Stadtkirchentag vom 31.August bis 3. September 2017
20.07.2017 14:45

Liebe Hattersheimerinnen, liebe Hattersheimer,
in Zukunft, noch mehr als heute, werden Menschen sehr unterschiedliche Zugänge zu Kirche haben, wie z.B. die Ortsgemeinde oder die „Kirche der Gelegenheit“ und an besonderen Orten. Bei allen Gestaltungsbemühungen für eine zukunftsfähige Kirche gilt es, diese differenzierten Wege der Menschen in der Ökumene zu berücksichtigen. Wir wollen Menschen dazu bewegen sich zu fragen, was Glaube für sie heute bedeutet und Gelegenheiten dazu schaffen, zu erleben, dass Gott uns zusagt: Ich glaub` an Dich!

Der Stadtkirchentag, veranstaltet von den Evangelischen Kirchengemeinden aus Eddersheim, Okriftel und Hattersheim und der Pfarrei St. Martinus, die gemeinsam die ACK Hattersheim bilden (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen), macht christlichen Glauben in der Stadtöffentlichkeit erlebbar: In Kirchen, im Kirchenladen, in Einrichtungen des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens und ganz allgemein im öffentlichen Raum der Stadt. Beim Stadtkirchentag begegnet Kirche kirchlich gebundenen Menschen ebenso wie Kirchenfernen. Entsprechend vielfältig sind die Sprach- und Arbeitsformen.

Die Ökumene ist ein Nebeneinander und zugleich ein Miteinander. Jede Konfession Hattersheims agiert in ihrer jeweiligen Gemeinde. Das geschieht zum Glück auf der Basis von gegenseitiger Akzeptanz und Respekt voreinander. Und nur aus diesem positiven „Nebeneinander“ kann ein kreatives und gemeinschaftliches Miteinander wachsen. "Ökumene" bezeichnet die Bemühungen, der in Konfessionen getrennten Christen, um die Wiederherstellung der sichtbaren Einheit. Gerade im Jubiläumsjahr, in dem die evangelischen Kirchen an 500 Jahre Reformation erinnern, ist es uns in der Stadt Hattersheim wichtig zu zeigen, dass es uns ein Anliegen ist, weiter zusammenzuwachsen. Die Vielfalt der kirchlichen Angebote soll sich in dem Stadtkirchentag spiegeln. An diesen Tagen wird Zeit sein zum Singen und zum Beten, zum Reden und zum Schweigen, Zeit zum Feiern und Zeit für Begegnungen. Sie sind von Herzen dazu eingeladen.

Im Namen der Evangelischen Gemeinden Hattersheims und der Pfarrei St. Martinus sowie für das Vorbereitungsteam
Juliane Schaad und Pfarrer Johannes Kraus

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Ökumenischen Stadtkirchentages unter www.stadtkirchentag-hattersheim.de oder im Programmheft.