Verabschiedung von Pastoralreferent Dr. Sebastian Schneider
30.01.2019 18:05

Mt einem festlichen Gottesdienst wurde am 27. Januar 2019 Dr. Sebastian Schneider nach fast 20 Jahren als Pastoralreferent in St. Martinus verabschiedet, bei dem neben Pfarrer Andreas Klee, Pfarrer Portalatin, Pfarrer Franz Lomberg und Kaplan Michael Brien konzelebrierten. Pfarrer Klee und der Vorsitzende des Pfarrgemeinderats Herr Häb dankten Sebastian Schneider für seine langjährige Arbeit als Pastoralreferent. Als Abschiedsgeschenk bekam er von der Gemeinde einen "Liturgischen Präsentkorb" und seine Frau einen Blumenstrauß, weil ihr Mann so oft abends nicht zuhause war.

Nach dem Gottesdienst gab es für die Gemeinde die Gelegenheit sich noch persönlich im Barbarahaus von ihm zu verabschieden. Dort wurde Dr. Schneider zunächst mit einem lustigen Theaterstück überrascht. Mit einem sog. "Krippenspiel" (geschrieben von Sonja Schaefer) bedankten sich Vertreter von Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarrgemeinde bei Dr. Sebastian Schneider für seine Arbeit. Außerdem bekam er zum Abschied zwei liebevoll gestaltete Bücher mit Fotos und Erinnerungsseiten von Gemeindemitgliedern und Gruppierungen.

Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute und Gottes Segen.

Bericht: Martina Michel
Fotos: Wolfgang Bluhm