Bericht: KAB Vortrag - Dürfen Frauen Priester sein?
15.09.2017 19:38

Neben der Überlegung, ob nicht auch verheiratete Männer Priester werden können, wird in den letzten Jahrzehnten immer wieder die Frage gestellt, warum in der katholischen Kirche Frauen nicht zum Amt des Priesters zugelassen werden.

An diesem Abend wurden neutestamentliche Texte, die für diese Frage eine Bedeutung haben, vorgestellt.

Die klare und tiefgehende Betrachtung der Texte, die der Referent des Abends Prof. Dr. Sebastian Schneider vorstellte, führte zu einer sehr offenen, frischen und freien Diskussion unter den Anwesenden. Die biblischen Texte sind immer auch unter dem Einfluss der Vorstellungen der jeweiligen Zeit geschrieben und zu verstehen. Daraus können wir für die heutige Zeit dann wiederum unsere Schlussfolgerungen ziehen.

Was in Zukunft möglich sein wird, hängt nicht zuletzt davon ab, wie wir uns selber als Kirche verstehen und wie wir uns in dieser Gemeinschaft aktivieren. Ein gelungener Abend, der weder überzogene Hoffnungen erweckte, noch entmutigend Denkansätze begrub.

Bericht: Klaus Manger
Fotos: Wolfgang Bluhm